Donnerstag, 13. Dezember 2012

Adventkranz, Plätzchen und Schnee

            

Dies ist mein diesjähriger Türkranz, natürlich selbstgebastelt.
Diese "Plätzchen" machen nicht dick !!!! (aus Filz und Perlen)
So sieht es heute vor meiner Haustür und auf der Straße aus, wunderwunderschön aber bitterkalt bei minus 15 Grad. 



Kommentare:

Doris hat gesagt…

Hallo
Die Plätzchen sehen ja wie echt aus, so richtig zum reinbeissen:-)
Toll

Anonym hat gesagt…

wunderhüsch ist dein Kranz gewordem
auch der Türhänger gefällt mir.
Ps:Bei uns in Österreich ist es auch bitter kalt geworden.Aber dann haben ja die fleissigen Bienchen Zeit zum nähen... lach

Liebe grüsse rotkäpchen

Elvira hat gesagt…

Hallo liebes Rotkäpchen, schön von dir zu lesen, vielleicht klappt es ja mal bei der nächsten Ausstellung auf einen Kaffee mit euch allen.
Liebe Grüße u schöne Weihnachten und grüß mir alle. IHR fehlt mir schon!!!
Elvira