Dienstag, 18. Dezember 2012

Püppchen






















Dieses süße kleine Püppchen wollte ich schon lange machen doch trotz mehrerer Bücher hat es nicht so geklappt wie ich mir das vorgestellt habe. Da ist mir ein Kurs in München sehr gelegen gekommen, 1 Tag nur der Kopf, 1 Tag nur den schon vorbereitete Körper gestopft und an den Körper genäht - alles Kraftakte. Die Haare haben mir am meisten Spaß gemacht (ich bin ein Haarfetischist) und mit dieser Länge kann ein Mädchen viele Frisuren machen.
Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und das "Kind" ist auf dem Weg zu ihrer neuen Besitzerin. Viel Freude daran kleine Hanna!

Kommentare:

Das Quiltmonster hat gesagt…

Ist die niedlich!!! Die ist Dir wirklich gut gelungen, vor allem die Haare!!! Ich habe auch schon welche gemacht in verschiedenen Größen, deshalb Glückwunsch zu diesem süßen kleinen Püppchen!!!
Liebe Grüße von Regina

Kunzfrau hat gesagt…

Oh ja, die machen viel viel Arbeit! Aber es hat sich gelohnt. Süß ist dein Exemplar geworden!

Gruß Marion

Kristin hat gesagt…

sehr schön ist die geworden!

lg Kristin

Patchgarden hat gesagt…

Oooohhh, ist das Püppchen aber süß geworden! Die viele Arbeit hat sich echt gelohnt und ich bin mir sicher, das Püppchen wird wird Freude bereiten!
Lieben Gruß, Marlies

Utili hat gesagt…

Die ist aber auch knuffig, die wird die kleine Hanna lieben.

LG Uta