Montag, 6. April 2015

Patchworkkreuz

Ich bin jetzt nicht so ein gläubiger Mensch im üblichen Sinn aber trotzdem wollte ich einmal ein Kreuz nähen. Es wird im Betreuungsraum unserer Demenzgruppe im Gemeindegebäude der Kirche hier in Bad Wörishofen hängen, ich warte nur noch auf die Keilrahmen um es aufzuziehen. Ich finde, es ist mir sehr gut gelungen, ich bin sehr zufrieden. Es ist ca. 75 x 95 cm groß.



Kommentare:

hansundgrete hat gesagt…

Tolle Idee.
Ich plane für unser Pfarrfest eine kleine Ausstellung. So ein Kreuzwandbehang wäre auch dafür sehr schön.
Liebe Grüße olga

Nana hat gesagt…

Da haben wir beide was gemeinsam: ich bin zwar auf meine Art gläubig, aber so ganz anders als das Herkömmlich. Aber ich mag Kreuze auch sehr und Du erinnerst Dich, ich habe eines bei Euch fotografiert und werde es eines Tages nachnähen.

Mir gefällt Dein Kreuz richtig, richtig gut.

Nana

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Elvira,
das ist auch sehr hübsch geworden. Tolle Farben.
Liebe Grüßle,
Sylvia