Sonntag, 14. Februar 2010

Freundschaftskissen

Diese Kisselchen sind von Sabine aus Berlin http://sabinespatchwelt.blogspot.com/
eingeflogen. Vielen Dank liebe Sabine, ich finde sie wunderschön und diese Terracottafarbe ist eine meiner Lieblingsfarben. Das Warten hat sich gelohnt :-)














Und diese habe ich genäht und gestickt und an Andrea http://andreas-buntes-allerlei.blogspot.com/ verschickt und warte gespannt auf ihre Kisselchen.


Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

das terrakottafarbene mopse ich dir ...hihi... Das passt so schön in meine neues Wohzimmer!

Gruß Marion

Siriwitch hat gesagt…

Hallo Elvira,
schon wieder so niedliche Kostbarkeiten - Du mußt schon eine ganze Schatzkiste voll haben :-). Wir gut, daß ich derzeit gar nicht nicht in Terracotta-Stimmung bin, ich laß sie Dir, hihihihi.

Liebe Grüße von Iris

seaside-cottage hat gesagt…

Hallo Elvira!
Danke für den Tipp, mal bei deiner Tochter und ihrer Hündin vorbeizuschauen. Habe gerade alles gespannt durchgelesen. Toll, wie sie es aus der Sicht ihres Hundes schreibt. Und man merkt, daß sie Ahnung von Hunde-Erziehung hat. Da kann man sich einiges Tipps holen und was abgucken.
gerne w+ürde ich den kleinen Digger aus Spanien bei mir aufnehmen, aber leider kann ich die Entscheidung nicht alleine treffen. Und ich hätte auch gerne mehr Zeit für das kleine kerlchen, weil ich weiß, wie stressig es sein kann, wenn man vollzeit arbeitet u. einen Hund hat. Und man hat ständig ein schlechtes Gewissen. Deshalb kann ich nur helfen, in dem ich seine Geschichte weiter erzähle.

Deine Freundschaftskissen sind süß :o) Wir haben doch ein schönes Hobby, nciht wahr? :o)
Liebe grüße aus dem Norden, Beate