Sonntag, 16. Oktober 2011

Kissen aus alter Bettwäsche



















Das hier ist echtes Patchwork wie es einmal entstanden ist aus alten Sachen - getrennt - und wieder neu zusammen genäht. Ich habe aus einem alten bestickten Bettbezug diese 2 Kissen 35x35 cm genäht. Das mit farbiger Stickerei ist aus den 2 Ecken und ich habe noch ein paar Blütchen gestickt.

Kommentare:

kuestensocke hat gesagt…

Wunderschön! Die neuen Kissen sind einfach großartig und sie können eine lange Geschichte erzählen.... wer wohl schon alles auf der Bettwäsche geschlafen hat? Viel Freude mit den neuen Kostbarkeiten. LG Kuestensocke

Gudi hat gesagt…

Boah, sind das edle und wunderschöne Kissen geworden. Du bist die "Kissenfee". Ich bin begeistert.

GLG Gudi

Utili hat gesagt…

Diese beiden Kissen sind Dir wunderbar gelungen, einfach schöööööön.


Liebe Grüße
Uta

Bettwäsche in Übergrößen hat gesagt…

Das stimmt, sind dir wirklich sehr schön gelungen die Kissen. Hut ab vor diesem Können!

Barbara hat gesagt…

Die Kissen sind sehr, sehr schön. Ich habe noch etliche alte bestickte Ueberzüge von meiner Grossmutter, die wären dafür auch ideal. Du hast mich gerade inspiriert. Vielen Dank!
Liebe Grüsse,
Barbara